Donnerstag, 2. März 2017

George R. R. Martin - Das Lied von EIs und Feuer / Die Saat des goldenen Löwen

Das Lied von Eis und Feuer
Die Saat des goldenen Löwen
George R. R. Martin


Taschenbuch: 16,00€  
Ebook: 12,99€ 
MP3/CD: 19,99€
ISBN: 978-3837119343
Verlag: RANDOME HOUSE

Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2012






Klappentext

Bürgerkrieg zerreißt das Reich Westeros, und der junge grausame König Joffrey Baratheon hält die Schwestern Sansa und Arya Stark als Geiseln, um ihren Bruder zur Treue zu zwingen. Während die ältere Sansa versuchen will, das beste aus der Situation zu machen, entscheidet sich Arya zur Flucht. Doch der Weg zu ihrer sicheren Heimat in Winterfell ist lang, und die verschiedenen Parteien, die im Bürgerkrieg aufeinanderprallen, sind nicht die einzige Gefahr für das junge Mädchen …
Quelle


Meinung

Es wird gesoffen - es wird gehurrt - es rollen die Köpfe... Es ist Westeros.
Band 4 beginnt so spannend wie Teil 3 endet!
Der Bürgerkrieg nimmt enorme ausmase an. Sämtliche Lords nennen sich Prinz oder König. Die Schlachten werden brutaler, die Glaubensrichtungen ändern sich. Die Gefühle fahren Achterbahn. Von  A und Os, sowie OMG und NEEEEIIIINNNN TU DAS NICHT! ist in diesem Band alles dabei was sich jemand wünschen kann. 2,5 Tage haben mich diesmal Sansa, Arya, Jon, Joffrey, Tyrion & Co in meinem Alltag begleitet und ihn um einiges ertäglicher gemacht. Die Spannung die immer wieder aufkommt bringt das Herz zum rasen. Es sind nicht viele Ruhephasen vorhanden, sondern es stürmt von einem Ereignis zum nächsten und zurück. Ein Meisterwerk.


Fazit

Nach diesem Band, kann man nur eines, und zwar nach dem nächsten Band schreien. Es ist nicht nur Suchtpotenzial hoch 10... Es ist eine Sucht, die wundervoll ist. Man möchte die Charaktere die man liebt, weiter begleiten ohne unterlass. Man weiß jedoch aber auch, man sollte KEINEN von Ihnen zu sehr ins Herz schließen!